Lübeck 0451 / 610550
Schwerin 0385 / 3937062

Logo

Hort – Schwerin

Neubau eines Kinderhortes für 220 Kinder

Der Platzbedarf der Nils Holgersson Schule in Schwerin vergrößert sich durch die Umwandlung von einer dreizügigen in eine vierzügige Schule. Dadurch kann der Kinderhort nicht mehr im gleichen Gebäude betrieben werden.
Ein zweigeschossiger Neubau entsteht in Massivbauweise inklusive Mensa, Bewegungsraum und zusätzlichen Aufenthalts- und Sanitärräumen für die Mitarbeiter in der Friedrich-Engels-Straße.

Baudaten

Bauherr

DRK Schwerin

Architekt

GPK Architekten GmbH
Großmann Groth Kasbohm

Mitarbeit

Architekt Jürgen Großmann
Architektin Daniela Groth
Architekt Jens-Peter Kasbohm
Architektin Christiane Findeisen

Tragwerk

Ingenieurgesellschaft Dr. Apitz mbH

Haustechnik

IBE IngenieurBüro Eilf GmbH & Co KG

Bauzeiten

Planung 2016-2017

Fertigstellung

2018